Das wahre Ich

Identität im Fake-Test

Kosten: 300.– (exkl. Ausstellungseintritte, inkl. begleiteter Rundgang)
Vergünstigung: für Schulklassen aus dem Kanton Aargau
Verfügbar: Dienstag bis Donnerstag
Buchungsfrist: mindestens zwei Wochen im Voraus
Buchung via: +41 62 88 66 222 oder info@stapferhaus.ch

Ist Lippenstift bereits fake, Anabolika okay, der Selfie-Filter schon eine Lüge und die gefälschte Tasche nur eine Täuschung? Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer setzen sich mit eigenen Ich auseinander und mit dessen Darstellung. Sie diskutieren, was es bedeutet heute sich selbst zu sein. Sie loten aus, wie sie werden, wer sie sind, wie weit sie dafür gehen und wann die rote Linie für sie überschritten ist.


Zielgruppe: Sek I und II
Maximale Gruppengrösse: eine Schulklasse
Dauer: 3.5 h, inkl. Ausstellungsrundgang
Mitbringen: eigenes Handy (freiwillig)