Gruppen

Dialogischer Rundgang

Die Stapferhaus-Ausstellungen eignen sich auch für den gemeinsamen Besuch von Arbeitsteams, Vereinen und Familien. Der Rundgang mit einer Vermittlungsperson kann mit einem passenden Rahmenprogramm «massgeschneidert» werden und eignet sich auch für Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

Workshops

Vertiefen Sie sich mit Ihrer Gruppe ins Ausstellungsthema und wählen Sie einen Fokus – für Schulklassen oder für Erwachsenengruppen. Auch ein Blick hinter die Ausstellungs- oder Stapferhaus-Kulissen ist im Angebot und ab sofort gibt es für Schulklassen einen Workshop zu FAKE im eigenen Klassenzimmer.

Schulklassen

Mit dem Angebot für Schulklassen wird der Ausstellungsbesuch zum Gemeinschaftserlebnis. Zusammen vertiefen sich die Schülerinnen und Schüler ins Thema und diskutieren in angeleiteten Gesprächen darüber. Für Lehrpersonen gibt es monatlich eine kostenlose Einführung und didaktische Materialien zur Vor- und Nachbereitung des Ausstellungsbesuchs.

Buchungsmöglichkeiten zur neuen Ausstellung «GESCHLECHT. Jetzt entdecken» werden im August aufgeschalten.

FAKE-Workshop im Klassenzimmer