Stunde der Wahrheit

Verschwörungstheorien: Ist nichts, wie es scheint?

Folge 2 / 14
March 23 2020
00:00

Echsen regieren die Welt, die Erde ist eine Scheibe und die Mondlandung gab’s nur im Filmstudio. Für Verschwörungstheoretiker ist nichts, wie es scheint. Woran erkennt man Verschwörungstheorien? Warum sind sie so attraktiv? Und wann werden sie gefährlich? Für den Experten Michael Butter ist die Angst vor Verschwörungen und Verschwörungstheorien ein Symptom für eine tiefer liegende Krise demokratischer Gesellschaften: Brechen unsere geteilten Wahrheiten weg, können wir auch die drängenden Probleme unserer Zeit nicht mehr meistern.


Moderation: Alain Gloor, Projektleiter Recherche und Konzeption